Goldband

  • Goldband
  • Goldband

Łatwy zwrot towaru

Kupuj i sprawdź spokojnie w domu. W ciągu 14 dni możesz odstąpić od umowy bez podania przyczyny.
Pokaż szczegóły
14 dni na odstąpienie od umowy
Najważniejsza jest Twoja satysfakcja z zakupów. Zamówione u nas produkty możesz zwrócić w ciągu 14 dni bez podania przyczyny.
Bez stresu i obaw
Dbamy o Twoją wygodę, dlatego w naszym sklepie dokonasz zwrotu na korzystnych warunkach.
Prosty kreator zwrotów
Wszystkie zwroty w naszym sklepie obsługiwane są przez prosty kreator zwrotów, który daje możliwość odesłania do nas paczki zwrotnej.

Details

Eigenschaften

  • B4/20/2 nach DIN EN 13279-1
  • Besonders leicht und ergiebig
  • Oberfläche strukturierbar oder geglättet
  • Schafft behagliches und wohngesundes Raumklima
  • Feuchtigkeitsregulierend und diffusionsoffen
  • Brandschutztechnisch wirksam
  • Abrieb- und nagelfest
  • Auftragsdicke bis 50 mm
  • Verarbeitung von Hand

Anwendungsbereich

Knauf Goldband wird zur Herstellung geglätteter, frei strukturierter oder abgezogener Oberflächen an Innenwänden verwendet. Als Einlagenputz für alle Mauerwerksarten sowie tragfähige Putzuntergründe.

  • Vom Keller bis zum Dach für alle Räume mit üblicher Luftfeuchtigkeit einschließlich Küchen und Bäder mit haushaltsüblicher Nutzung (z. B. WC`s in Schulen und Bäder in Hotels, Krankenhäusern, Alten- und Pflegeheimen)
  • Zur Herstellung von Oberflächen in den Qualitätsstufen „Q1 - Q4 geglättet“* und „Q1 - Q3 abgezogen“*. „Q4 geglättet“* in Verbindung mit Knauf Multifinish bzw. Readygips (*Merkblatt „Putzoberflächen im Innenbereich“, herausgegeben von der Industriegruppe Baugipse im Bundesverband der Gipsindustrie e.V. und dem Bundesverband Ausbau und Fassade im Zentralverband Deutsches Baugewerbe)
  • Als Untergrund für nachfolgende Anstriche oder Tapeten
  • Als Fliesenuntergrund
  • Als Untergrund für Oberputze

Ausführung

Zur Herstellung geglätteter Oberflächen, angeworfenes bzw. aufgezogenes Material mit einer H-Kartätsche lot- und fluchtgerecht verteilen. Nach Beginn des Ansteifens mit einer Trapezlatte abziehen und Ecken ausrichten.

Bei Bedarf kann anschließend noch einmal mit der Flächenspachtel nachgearbeitet werden. Nach dem Anfeuchten der Putzoberfläche mit einer Schwammscheibe genügend Schlämme erzeugen und kleine Unebenheiten ausgleichen und filzen. Nach leichtem Abbinden der Putzfläche diese mit Flächenspachtel oder Glättkelle abglätten.

Downloads

Bezeichnung
Ausgabe
Dokumententyp
Knauf Gipsputz - Baustoff in Reinkultur Jan. 2016 Prospekt
PDF
7.283 KB
20 Seiten
Knauf Gipsputz-Kompetenz - Know-how zum Nachschlagen Aug. 2016 Technische Broschüre
PDF
10.733 KB
108 Seiten
Knauf Goldband - Fertigputzgips zum Glätten Aug. 2013 Technisches Blatt
PDF
352 KB
3 Seiten
Goldband Nov. 2012 Leistungserklärung
PDF
38 KB
1 Seite
Goldband Apr. 2015 Sicherheitsdatenblatt
PDF
135 KB
1 Seite
Umwelt-Produktdeklaration - Knauf Gipsputze (nach DIN EN 13279-1) Jan. 2018 Nachhaltigkeitsdokumente
PDF
1.277 KB
9 Seiten
Goldband Nov. 2012 CE-Kennzeichnung
PDF
19 KB
1 Seite
Knauf Goldband - Readymix plaster gypsum for smooth finishing Aug. 2013 Technisches Blatt
PDF
353 KB
3 Seiten
Goldband Nov. 2012 Leistungserklärung
PDF
36 KB
1 Seite
Goldband Apr. 2015 Sicherheitsdatenblatt
PDF
131 KB
1 Seite
Goldband Nov. 2012 CE-Kennzeichnung
PDF
19 KB
1 Seite
Knauf Goldband - Plâtre prêt à l’emploi à lisser Aug. 2013 Technisches Blatt
PDF
476 KB
3 Seiten
Goldband Nov. 2012 Leistungserklärung
PDF
38 KB
1 Seite
Goldband Nov. 2012 CE-Kennzeichnung
PDF
19 KB
1 Seite
Zapytaj o produkt

Jeżeli powyższy opis jest dla Ciebie niewystarczający, prześlij nam swoje pytanie odnośnie tego produktu. Postaramy się odpowiedzieć tak szybko jak tylko będzie to możliwe.

Dane są przetwarzane zgodnie z polityką prywatności. Przesyłając je, akceptujesz jej postanowienia.

Pola oznaczone gwiazdką są wymagane
Opinie naszych klientów
Strona korzysta z plików cookie w celu realizacji usług zgodnie z Polityką dotyczącą cookies. Możesz określić warunki przechowywania lub dostępu do cookie w Twojej przeglądarce.
Zamknij
pixel